• Mi. Aug 10th, 2022

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Polizei in Magdeburg führt Maskenkontrollen in der Straßenbahn durch – und erwischt 18 Schwarzfahrer

Okt 31, 2020 ,

Am Freitag, dem 30.10.2020, führten Polizeibeamte des Polizeirevier Magdeburg gemeinsam mit Kontrolleuren der Magdeburger Verkehrsbetriebe mehrstündige Kontrollen durch.

Da sich in den Abendstunden vermehrt Personen in den Verkehrsmitteln der MVB befinden sollen, welche der Auflage, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, nicht nachkommen, wurde in dieser Zeit kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass bis etwa 23:00 Uhr die überwiegende Zahl der Fahrgäste eine Mund-Nasen-Bedeckung trug. Ab diesem Zeitpunkt nahm die Anzahl der Verstöße leicht zu.

Auffallend hingegen war die hohe Zahl von Personen, die ohne gültigen Fahrschein Verkehrsmittel der MVB nutzte. Es wurden 18 Straftaten nach § 265a StGB (Beförderungserschleichung) festgestellt. In zwei Fällen betraf dies strafunmündige Kinder. Eine männliche Person ohne gültigen Fahrschein gab darüber hinaus falsche Personalien an, sodass in diesem Fall eine Ordnungswidrigkeitsanzeige hinzukommt.

Zur gleichen Zeit führten weitere Polizeibeamte der Magdeburger Polizei im Stadtgebiet Verkehrskontrollen durch. Während die kontrollierten Kraftfahrzeugführer an diesem Tag nahezu ohne Verstöße blieben, fielen besonders Fahrradfahrer auf, die trotz Dunkelheit ohne Beleuchtung unterwegs waren und dabei nicht nur andere, sondern insbesondere sich selbst gefährdeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.