• Do. Aug 18th, 2022

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Diebespärchen aus Dessau-Roßlau ist in Haft

Nov 3, 2020

Das Amtsgericht Dessau-​Roßlau erließ am 31.10.2020 Haftbefehl gegen eine 32-​jährige Frau und einen 35-​jährigen Mann (beide ohne festen Wohnsitz) wegen Besonders schweren Diebstahls mit Waffen.

Nach dem Stand der bisher geführten Ermittlungen entschlossen sich die beiden Beschuldigten am Morgen des 30.10.2020, in der Dessauer Innenstadt Ausschau nach geparkten Fahrzeugen zu halten, in denen sich Bargeld und Wertgegenstände befanden, um mit der Beute ihren Drogenkonsum zu finanzieren. Einer der Beschuldigten habe sodann in der Fritz-​Hesse-Straße die Seitenscheibe eines dort geparkten Fahrzeugs mit einem mitgeführten Gegenstand zerschlagen. Anschließend sollen die Beschuldigten die darin befindlichen zwei Handtaschen entwendet haben, in welchen sich Bargeld und persönliche Papiere befanden. Im Anschluss flüchteten die Beschuldigten mit ihrer Beute in Richtung Hauptbahnhof.
Wenig später konnten beide Beschuldigte in Tatortnähe durch die Polizei gestellt und vorläufig festgenommen werden. Während der Festnahme leisteten beide Widerstand. Das Diebesgut wurde durch die Einsatzbeamten sichergestellt. Beide Beschuldigte führten während der Tat jeweils ein Messer bei sich. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv.

Die Beschuldigten befinden sich in einer Justizvollzugsanstalt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.