• Do. Aug 18th, 2022

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Stallbrand in Vockerode: zwei Hausschweine sterben – Bewohner erleidet leichte Brandverletzungen

Nov 2, 2020 ,

Am 30.10.2020, gegen 08:30 Uhr kam es im Hortweg in Vockerode, auf einem Privatgrundstück, zu einem Gebäudebrand. Das Gebäude, ein Stall, brannte dabei komplett aus.

Zwei Hausschweine, welche sich im Stall befanden, wurden durch das Feuer so schwer verletzt, dass sie vor Ort von ihren Leiden erlöst werden mussten. Ein Bewohner des Grundstücks wurde mit leichten Brandverletzungen und dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Durch die bis 15:30 Uhr andauernden Löscharbeiten kam es in der Ortslage Vockerode zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Mutmaßlich wurde mit offenem Feuer unsachgemäß gearbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.