• Do. Dez 1st, 2022

SAIN - Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

5 Verletzte bei Küchenbrand in Wernigerode – Toaster vermutlich Auslöser

Mrz 12, 2021 ,

Am 11.03.2021 wurden fünf Bewohner einer Wohnung verletzt und wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung durch den Rettungsdienst in umliegende Kliniken gebracht.

Nach gegenwärtigem Ermittlungsstand brach der Brand gegen 20:15 Uhr in der Küche in einer in einem Mehrfamilienhaus gelegenen Wohnung in der Burgstraße aus. Die Beamten haben ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Brandstiftung eingeleitet und die Untersuchungen zur Brandursache aufgenommen.

Ersten Erkenntnissen zufolge kann nicht ausgeschlossen werden, dass ein benutzter Toaster den Brand ausgelöst hat. Es kamen neben der Polizei insgesamt 25 Kameraden der Feuerwehr mit neun Fahrzeugen sowie drei Rettungswagen zum Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert