September 20, 2021

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Ödlandbrand in Magdeburg

Die Polizei wurde darüber informiert, dass es in der Luisenthaler Straße zu einem Brand von Ödland gekommen sein soll. Es brannte eine Fläche von ca. 250 m² Ödland sowie ca. 15m Gartenzaun. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf eine Gartenlaube verhindert werden. Der Schaden beläuft sich auf einen unteren vierstelligen Betrag. Am Brandort wurde ein Tatverdächtiger festgestellt. Bei dem alkoholisierten Mann wurde die Oberbekleidung als Spurenträger sichergestellt. Zum jetzigen Stand der Ermittlungen wird von einer Brandstiftung ausgegangen. Am heutigen Tag, den 28.07.2021 erfolgt die Brandortbefundung durch den Revierkriminaldienst.