• Fr. Sep 30th, 2022

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Autofahrer flüchtet durch den Harz – von Wernigerode nach Goslar

Aug 28, 2021

Am 28.08.2021 gegen 03:20 Uhr wollten Polizeibeamte im Dornbergsweg einen PKW VW Golf einer Verkehrskontrolle unterziehen. Der Fahrer erhöhte daraufhin die Geschwindigkeit und entzog sich der Kontrolle. Er fuhr mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch den Landkreis Harz über Osterwieck nach Niedersachsen. Dort hatte die Flucht, gegen 04:00 Uhr, in Hahndorf ein Ende. Vor einer Polizeisperre bog der 19-jährige Fahrer aus Osterwieck in einen Weg ab. An dessen Ende fuhr er in die Leitplanke.

Ein Drogentest verlief positiv. Es wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet und eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

Im Zuge der Nacheile kam es zu einem Unfall unter Beteiligung eines Polizeifahrzeuges, bei dem geringer Sachschaden entstand. Im Einsatz waren insgesamt sieben Funkstreifenwagen aus Sachsen-Anhalt und Niedersachsen.

Ein Gedanke zu „Autofahrer flüchtet durch den Harz – von Wernigerode nach Goslar“
  1. Wann ist denn die Schadenssumme vom Verursacher bezahlt, sicherlich nie, weil arbeitslos, oder? Das interessiert doch den Bürger wahnsinnig! Über diese Abwicklung habe ich noch nie etwas gelesen! Darüber solltet ihr Journalisten doch einmal schreiben. Danke im Voraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.