• Fr. Sep 30th, 2022

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Raststätte Osterfeld an der A9 im Burgenlandkreis überfallen

Aug 11, 2021 , ,

Mittwoch gegen 04.10 Uhr betrat ein noch unbekannter Täter eine Tankstelle an der Raststätte „Osterfeld“ auf der Bundesautobahn 9 in Fahrtrichtung Berlin. Er bedrohte die Angestellten mit einem waffenähnlichen Gegenstand und forderte in Deutsch die Herausgabe von Bargeld. Mit der Beute flüchtete der Mann.

Die Angestellten (31, 49 Jahre) wurden vor Ort ambulant medizinisch versorgt. Der bislang noch unbekannte Täter ist von normaler Statur, circa 180 cm groß und trug einen Mund-Nasen-Schutz. Er hatte eine graue Jogginghose an, trug ein dunkles Oberteil, dunkle Schuhe, ein schwarzes Basecap und flüchtete vermutlich mit einem Fahrzeug.

Eine Suche nach dem Täter wurde sofort eingeleitet. Bisher verlief sie ergebnislos. Auch ein Fährtensuchhund der Landespolizei und ein Polizeihubschrauber der Bundespolizei waren an der Suche beteiligt. Kriminaltechniker sicherten vor Ort Spuren. Die Ermittlungen dauern an und werden im zuständigen Fachkommissariat des Zentralen
Kriminaldienstes in der Polizeiinspektion Halle (Saale) geführt.

Zeugen, die Angaben zur Tat und/ oder zum Täter und dessen
möglich genutzten Fluchtfahrzeug machen können werden gebeten, sich telefonisch an die Polizeiinspektion Halle (Saale) unter der
Telefonnummer: 0345 224 1291 zu wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.