• Mi. Okt 5th, 2022

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Junge auf Spielplatz in Magdeburg ausgeraubt

Jan 1, 2022 ,

Am 31.12.2021 gegen 14:45 Uhr ereignete sich im Stadtteil Sudenburg eine Räuberische Erpressung auf einem Spielplatz. Der 14-jährige Geschädigte saß mit einem Bekannten auf einer Bank, als plötzlich vier Jugendliche vorbeikamen. Unter Androhung von Gewalt wurde der Geschädigte aufgefordert, seine Schuhe herauszugeben, was er tat. Hierbei handelte es sich laut Angaben des Geschädigten um ein paar hochwertige Turnschuhe. In der weiteren Folge sagte die Tätergruppierung zu den beiden, dass sie noch 15 Minuten warten sollten, bis sie sich vom Ort entfernten. Bei der Tätergruppierung soll es sich um vier männliche Jugendliche handeln. Bei dem Haupttäter soll es sich um einen ca. 20 Jahre alten Jugendlichen handeln, südländischer Phänotyp, 170 cm groß, stabile Figur, dunkle kurze Haare. Er trug zum Tatzeitpunkt eine Jeans und eine Wellensteyn-Jacke. Zeugen, die Hinweise zu möglichen Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0391 / 546 – 3295 im Polizeirevier Magdeburg zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.