• So. Dez 4th, 2022

SAIN - Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Sechs Richtige: 455.000 Euro für Lotto-Spieler aus Dessau-Roßlau

Feb 15, 2022

Das Lottoglück sorgt für die größten Valentinstaggeschenke! Ein Lottospieler* in Dessau-Roßlau hatte Samstagabend bei LOTTO 6aus49 den buchstäblichen Sechser im LOTTO**. Er hatte alle 6 aus 49 Gewinnzahlen (2, 13, 17, 31, 39 und 48) richtig. Bundesweit glückte insgesamt sechs Lottospielern solch ein einfacher Sechser**. Jeder wurde fast zum „halben Millionär“, denn jeder gewann 454.742,40 Euro. 

Der Dessau-Roßlauer hatte zuvor seinen Spielschein für LOTTO 6aus49 mit der Zusatzlotterie SUPER 6 für mehrere Wochen gespielt. Sein Spieleinsatz lag bei 30,85 Euro. Möglich, dass er gerade in die Winterferien aufgebrochen ist, denn gleich bei der ersten Ziehung, an der sein Spielschein teilnahm, glückte der Sechser. Bis Mitte März können weitere Gewinne dazukommen. So lange braucht der Hochgewinner jedoch nicht auf sein Geld zu warten. 

Er kann seinen Gewinn ab sofort in einer der 670 Lotto-Verkaufsstellen in Sachsen-Anhalt oder in der Lottozentrale in Magdeburg anfordern. Dabei wird sein Spielschein von einem Terminal eingelesen. Für die weiteren Ziehungen, an denen sein Spielschein teilnimmt, bekommt er eine Ersatz-Spielscheinquittung. „Das Lottoglück hat das traumhafte Winterwetter am Wochenende noch getoppt“, sagte Lotto-Geschäftsführer Stefan Ebert. „Wir laden den Gewinner gern nach Magdeburg ins Lottohaus ein – mit Abstand, wenn es die Coronalage zulässt.“ 

In diesem Jahr ist dies in der Stadt Dessau-Roßlau der erste Hochgewinn ab 5.000 Euro. In ganz Sachsen-Anhalt glückten Lottospielern schon 78 solcher Gewinne. Im vergangenen Jahr wurden von den landesweit 784 Hochgewinnen ab 5.000 Euro insgesamt 29 in Dessau-Roßlau erzielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert