• Di. Nov 29th, 2022

SAIN - Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Einschränkungen im Zugverkehr wegen Weicheneinbau bei Bad Kösen

Mrz 27, 2022 ,

Die Deutsche Bahn (DB) baut für eine flexiblere Betriebsführung vier zusätzliche Weichen im Bereich Bahnhof Bad Kösen vom 1. bis 15. April 2022 ein. Durch den Einbau dieser Weichenverbindungen können Einschränkungen für den Reise- und Güterverkehr infolge von Baumaßnahmen minimiert werden. Es ist eine wichtige Vorbereitung für die im Jahr 2024 geplante Erneuerung der Saalebrücken. Die Weichen verkürzen die Strecke, die während der Bauarbeiten nur eingleisig befahren werden kann und sorgt auch nach Abschluss der Arbeiten für eine robustere Infrastruktur.

Bauablauf:

·       Im Zeitraum vom 1. bis 8. April werden zunächst in nächtlichen Sperrungen (jeweils von 22.50 Uhr bis 4.50 Uhr) Kabeltiefbauarbeiten und Kabelverlegearbeiten sowie Arbeiten an der Oberleitung durchgeführt.

·       Vom 9. bis 15. April ist der Bahnhof Bad Kösen und damit der Streckenabschnitt Naumburg (Saale)―Großheringen ganztägig gesperrt. Während dieser Sperrung werden die vier neuen Weichen eingebaut und mit der Oberleitung überspannt. Weiterhin erfolgen Arbeiten an der Sicherungstechnik einschl. Softwarewechsel zur Inbetriebnahme der neuen Fahrstraßen.
Der Bahnübergang „Thüringer Straße“ (L 203) in Bad Kösen ist vom 9. bis 15. April für den Straßenverkehr gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.
Die Arbeiten finden tagsüber als auch nachts statt. Trotz des Einsatzes moderner Geräte und Technologien kann es zu Baulärm kommen. Die Deutsche Bahn bittet Anwohner:innen um Entschuldigung.

Informationen zum Zugverkehr:

Deutschen Bahn:
·       Einige Fernverkehrs-Züge der Linie Leipzig―Naumburg/Gera―Weimar―Erfurt―Frankfurt, die durch das Saaletal fahren, werden vom 9. bis 15. April zwischen Erfurt und Leipzig umgeleitet und halten dadurch nicht in Weimar, Jena Paradies, Naumburg (Saale) und Weißenfels.

·       Die Züge der Linie RE 18 Halle―Jena-Göschwitz werden vom 9. bis 15. April zwischen Jena-Göschwitz/Jena Paradies und Naumburg (Saale) durch Busse ersetzt.

·       Die Züge der Linie RE 42 Leipzig―Jena―Saalfeld―Nürnberg fallen zwischen Leipzig und Jena Saalbahnhof aus. Zwischen Leipzig und Jena Paradies ist ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Zwischen Jena Paradies und Jena Göschwitz nutzen Reisende die Abellio-Züge der Linie RB 25 Saalfeld (Saale)–Halle (Saale).

·       Die Züge der Linie RB 78 Querfurt―Mücheln (Geiseltal)―Merseburg werden in der Nacht am 14./15. April zwischen Mücheln (Geiseltal) und Merseburg durch Busse ersetzt.

Abellio:
·       Auf den Linien von Abellio RB 20 Eisenach–Leipzig, RB 25 Saalfeld (Saale)–Halle (Saale) und RE 16 Erfurt–Halle (Saale) kommt es zu Fahrplanänderungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert