• Do. Dez 1st, 2022

SAIN - Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Wegen Bier: Mann am Hauptbahnhof Dessau bedroht Jugendliche mit Teppichmesser

Mrz 13, 2022 ,

Am Freitag, den 11. März 2022 kam es im Bereich des Einganges des Hauptbahnhofes Dessau gegen 21:00 Uhr zu einer Bedrohungslage: Drei Jugendliche im Alter von 17 beziehungsweise 18 Jahren befanden sich am besagten Ereignisort und hatten einige Flaschen Bier dabei. Ein Mann kam auf sie zu und fragte, ob er eine Flasche bekommen kann. Die Jugendlichen willigten ein und gaben ihm ein Bier. Doch damit wollte sich der 58-jährige Deutsche nicht begnügen. Er forderte mehr. Darauf gingen die Teenager jedoch nicht ein. Der Mann entnahm seiner Jackentasche ein Teppichmesser und bedrohte die drei Jugendlichen damit.

Diese zogen sich zurück und informierten die Polizei. Streifen der Bundes- und Landespolizei eilten zum Ereignisort und trafen sowohl die drei Geschädigten, als auch den Tatverdächtigen an. Glücklicherweise kam es zu keinen Verletzungen. Das Teppichmesser wurde bei der Durchsuchung des 58-Jährigen fest- und sichergestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von über 1 Promille. Den Mann erwarten Strafanzeigen wegen Bedrohung und Nötigung. Die Jugendlichen setzten ihre Fahrt fort. Die Erziehungsberechtigten des 17-Jährigen wurden durch die Bundespolizei kontaktiert und über den Sachverhalt informiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert