Neue Tanklöschfahrzeuge für die Feuerwehren in Sachsen-Anhalt – zunächst für Barleben, Wanzleben und Halberstadt

Die Auslieferung von neuen Tanklöschfahrzeugen (TLF) für die Feuerwehren in Sachsen-Anhalt hat begonnen. Beim Hersteller in Ulm in Baden-Württemberg wurden die ersten drei Neufahrzeuge an die Feuerwehren Barleben, Wanzleben und Halberstadt übergeben. Weitere sieben LKW sollen bis Anfang September fertiggestellt und anschließend zeitnah ausgeliefert werden. Innenminister Holger Stahlknecht: „Eine zeitgemäße Ausstattung der Feuerwehren im Land ist sowohl für die dankenswerte Arbeit der Kameradinnen und Kameraden als auch für die Sicherheit der Bevölkerung wichtig. Daher modernisieren wir kontinuierlich den Fuhrpark unserer Feuerwehren. Die neuen Tanklöschfahrzeuge vom Typ TLF 3.000 sind mit einer Staffelkabine und Platz für sechs Personen ausgestattet, der Tank […]

Feuerwehren in Sachsen-Anhalt bekommen Fördergeld zur Beschaffung von mobilen Löschwasserbehältern

Das Land wird alle Landkreise in Sachsen-Anhalt und die kreisfreie Stadt Dessau-Roßlau bei der Beschaffung von mobilen Löschwasserbehältern für die Feuerwehren unterstützen. Darüber wurden durch das Ministerium am Morgen im Rahmen einer Telefonschaltkonferenz Vertreter der Landkreise und kreisfreien Städte, der kommunalen Spitzenverbände sowie der Feuerwehren informiert. Die Behälter sind zur Löschwasserversorgung bei der Bekämpfung von Vegetationsbränden vorgesehen. Innenminister Holger Stahlknecht: „Wir kümmern uns und stellen kurzfristig 540.000 Euro bereit, damit die faltbaren Behälter schnellstmöglich angeschafft werden können. Die mobilen Löschwasserbehälter werden von unseren Feuerwehren mit ihren landesweit 32.000 Kameradinnen und Kameraden zur Bekämpfung von Flur- und Waldbränden benötigt.“ Das Land […]

Betrunkener in Großkugel lässt Essen anbrennen

Starke Rauchentwicklung in einer Wohnung in Großkugel, Am Schrebergarten führte Sonntag gegen 13.30 Uhr zum Einsatz von Feuerwehr und Polizei. Der Mieter war eingeschlafen, während auf dem Herd das Essen anbrannte. Er wurde vorsorglich ambulant behandelt. Eine Atemalkoholkontrolle bei dem Mann ergab 2,5 Promille.