• Do. Dez 1st, 2022

SAIN - Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

17. DEFA-Filmtage 2022 in Merseburg versprechen bunten DDR-Filme-Sommer

Mrz 25, 2022 ,

Zum 17. Mal können sich Kinofreunde auf einen Ausflug in die DEFA-Filmkultur freuen. Am Wochenende vom 10. bis 12. Juni finden die alljährlichen Filmtage statt. Unter dem Motto „Aus der DEFA-Kiste“ flimmert eine bunte Mischung an Filmen über die Leinwände des Domstadtkinos. Besucher können sich auf eine Vielzahl von Filmen, u.a. den Kinderfilm „Hasenherz“ und den 1969 erschienen „Seine Hoheit, Genosse Prinz“ freuen. In Erinnerung an Dieter Mann wird „Berlin um die Ecke“ von 1965 gespielt. Traditionell geben sich in Merseburg dabei auch viele DEFA-Stars ein Stelldichein zu begleitenden Diskussionen und Filmbegegnungen. Hier kann bereits mit Regina Beyer und Volkmar Kleinert gerechnet werden.

Organisiert werden die Filmtage auch 2022 vom „Förderverein Kino Völkerfreundschaft Merseburg e.V.“ in enger Kooperation mit dem Domstadtkino und der Mitteldeutschen Medienförderung (mdm). Unterstützung finden sie darüber hinaus bei über 30 Förderern und Sponsoren aus Merseburg und der Region sowie dem Kultusminister des Landes Sachsen-Anhalt.

Eine Übersicht mit aktuellen Entwicklungen und dem wachsenden Programm finden Sie im Internet unter www.filmtage-merseburg.de oder bei Facebook unter „Merseburger DEFA-Filmtage“. Informationen zum verfügbaren Kartenkontingent stehen dann unter www.domstadtkino-merseburg.cione.de Das Kino verfügt über ein genehmigtes Hygienekonzept.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert