• Sa. Nov 26th, 2022

SAIN - Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Impfzentrum für den Saalekreis in Leuna geplant

Dez 10, 2020

Der Landkreis hat sich für eine zweigleisige Impfstrategie entschieden. Das Impf- und Verteilzentrum soll im CCE Kulturhaus Leuna, Spergauer Straße 41a, 06237 Leuna, eingerichtet werden.

Dieses Objekt ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Um jedoch auch den ländlichen Raum und die dortige Bevölkerung versorgen zu können, wird der Landkreis in Absprache mit den Gemeinden, Impfstellen vor Ort einrichten und dort mit mobilen Impfteams die Bevölkerung impfen. Die mobilen Impfteams werden auch Pflegeeinrichtungen aufsuchen.

Je nach Verfügbarkeit des Impfstoffes soll eine flächendeckende Versorgung des Landkreises ab Frühjahr 2021 erfolgen, sodass dann allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit eröffnet wird, sich impfen zu lassen. Bei der Umsetzung werden zunächst die vorrangig zu impfenden Bevölkerungsgruppen berücksichtigt, gemäß der Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) und der Impfstrategie des Landes Sachsen-Anhalt.

Als prioritär zu impfende Personengruppen gelten:

Priorität A:   

Personen, die aufgrund ihres Alters oder vorbelasteten Gesundheitszustandes ein signifikant erhöhtes Risiko für einen schweren oder tödlichen Krankheitsverlauf haben, insbesondere bei erhöhter Kontaktdichte.

Priorität B:   

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von stationären oder ambulanten Einrichtungen der

Gesundheitsversorgung und der Altenpflege.

Priorität C:

Personen, die in grundlegenden Bereichen der Daseinsvorsorge und für die Aufrechterhaltung zentraler staatlicher Funktionen eine Schlüsselstellung besitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert