• Mo. Okt 3rd, 2022

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Geldautomat in Schönebeck aufgebrochen – fünfstellige Geldsumme geklaut

Dez 14, 2021 ,

n der Nacht vom Samstag, den 11.12.2021 zum Sonntag, den 12.12.2021 brachen bislang unbekannte Täter in einen Supermarkt in der Calbeschen Straße in Schönebeck ein. Die Täter verschafften sich über das Dach Zugang zum Markt und brachen den dort befindlichen Geldautomaten auf. Nach ersten Erkenntnissen konnte ein Geldbetrag im unteren fünfstelligen Bereich erbeutet werden.

Bereits in der Nacht vom Samstag, den 23.10.2021 zum Sonntag, den 24.10.2021 wurde derselbe Markt Ziel eines Einbruchs. Auch bei dieser Tat gelangten die Einbrecher über das Dach in das Gebäude, indem sie das Blechdach aufschnitten. Der Versuch, den dortigen Geldautomaten aufzuschneiden, scheiterte jedoch und es konnte kein Bargeld entwendet werden. Die Täter ließen ein 8, 5 m langes Hanfseil sowie ein rotes Nageleisen am Tatort zurück.

Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen, welche verdächtige Beobachtungen an den beiden Wochenenden gemacht haben oder Angaben zur Herkunft des Hanfseiles und des roten Nageleisens machen können.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Magdeburg unter den Rufnummern 0391-546 5196 oder 0391-546 4740 entgegen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.