• Fr. Sep 30th, 2022

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Mehrere Postkästen im Harz gesprengt

Dez 20, 2021 ,

In der Nacht vom 19.12. zum 20.12.2021 zerstörten bislang Unbekannte insgesamt neun Briefkästen der Deutschen Post AG. Nach derzeitigem Erkenntnisstand sprengten die Täter mittels pyrotechnischer Erzeugnisse die Briefkästen in der Neuen Straße in Deersheim auf Höhe des dortigen Dorfladens, in der Leipziger Straße in Hessen, in der Hauptstraße in Hoppenstedt, in der Florian-Geyer-Straße bzw. Bahnhofstraße in Osterwieck, in der Bachstraße in Rohrsheim, in der Dorfstraße in Stötterlingen, Am Kirchtor in Veltheim und Unterm Wulfhorn in Wernigerode, sodass diese und ein Großteil der Inhalte stark in Mitleidenschaft gezogen wurden. Die Beamten haben entsprechende Ermittlungsverfahren wegen des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion bzw. wegen Sachbeschädigung eingeleitet und Spuren an den Tatorten gesichert. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei einen silberfarbenen Pkw-Kombi, der mit drei Männer besetzt in unmittelbarer Nähe einer der Tatorte gesehen wurde, wobei die beiden Haupttäter mit einem auffallenden Bauchansatz beschrieben werden und ein weiterer Täter als Fahrer im Pkw gewartet hat.

Sachdienliche Hinweise zu den Taten bzw. zu tatverdächtigen Personen und dem gesuchten Fahrzeug erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon 03941/674-293.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.