• So. Dez 4th, 2022

SAIN - Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Autos in Magdeburg aufgebrochen – Tatverdächtiger festgenommen

Mrz 29, 2022 ,

Am Montag d. 28.03.2022 wurden über den Tag mehrere Fahrzeuge im Stadtgebiet aufgebrochen. Eine tatverdächtige Person wurde durch die Polizei vorläufig festgenommen.

Am Montag den 28.03.2022, gegen 17:00 Uhr, stellte eine 36-Jährige ihr Fahrzeug in der Prälatenstraße ab. Als sie gegen 18:00 Uhr wieder am Fahrzeug war, bemerkte sie eine eingeschlagene Scheibe auf der Beifahrerseite. Aus dem Fahrzeug wurde ein Mobiltelefon entwendet.

Kurz darauf wurde der Polizei ein weiterer Sachverhalt gemeldet. Ein 45-Jähriger stellte sein Fahrzeug, gegen 18:00 Uhr, in der Gröperstraße ab. Als er 20 Minuten später wieder an seinem Fahrzeug war stellte er ebenfalls eine eingeschlagene Seitenscheibe fest. Hier wurde aus dem Fahrzeug eine Laptoptasche samt Inhalt und ein Portmonee entwendet. Bei der Sachverhaltsaufnahme mit der Polizei erhielt der Geschädigte eine Nachricht von einer Abbuchung seines Kontos von einem in der Nähe befindlichen Geldautomaten.  

Die eingesetzten Beamten fuhren unverzüglich in die Richtung und konnten wenig später einen 28-Jährigen, der beim Erblicken der Polizei die Flucht ergriff, stellen.

Bei einer Durchsuchung konnten die entwendeten Gegenstände beider Sachverhalte aufgefunden werden.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde der 28-Jährige durch die Polizei vorläufig festgenommen. 
Die Ermittlungen dauern an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert