• Sa. Nov 26th, 2022

SAIN - Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Männer lärmen in Merseburg, schlagen Anwohnerin und werfen Müllsäcke auf Polizisten

In der Otto-Lilienthal-Straße mahnte eine Anwohnerin Freitag gegen 20.30 Uhr einen laut herumschreienden Mann zur Ruhe. Dieser beleidigte die Frau und versetzte ihr in der weiteren Folge einen Faustschlag ins Gesicht. Sie wurde verletzt und kam zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus.

Der Tatverdächtige war zwischenzeitlich weitergegangen und warf dabei einen Stein gegen ein Wohnungsfenster. Die mittlerweile alarmierte Polizei traf den 36-Jährigen mit einem Bekannten in Tatortnähe an. Er reagierte aggressiv, beleidigte die Beamten und versuchte sie zu bespucken. Zeitweilig musste ihm die Handfessel angelegt werden. Sein Begleiter (26) begab sich in seine Wohnung und warf von dort aus einen Müllsack und weitere Gegenstände in Richtung der Polizeibeamten. Gegen beide Männer wurden diverse Anzeigen erstattet. Nach Abschluss der Maßnahmen rief der 36-Jährige noch den Hitlergruß, was ihm eine weitere Anzeige einbrachte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert