• Mi. Aug 10th, 2022

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Dritte Amtszeit von Magdeburg Uni-Rektor Prof. Dr. Jens Strackeljan beginnt am 1. Oktober 2020

Sep 28, 2020 ,

Prof. Dr.-Ing. Jens Strackeljan bleibt für vier weitere Jahre Rektor der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU). Im Rahmen der 58. Hochschulrunde (turnusmäßige Beratung mit den Hochschulleitungen) überreichte Wissenschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann dem 58-jährigen Maschinenbau-Professor heute die Ernennungsurkunde für die dritte, am 1. Oktober 2020 beginnende Amtszeit. Der erweiterte Senat der OVGU hatte Strackeljan Mitte Juli mit großer Mehrheit wiedergewählt. Zudem wurde er heute auch als Präsident der Landesrektorenkonferenz Sachsen-Anhalt für zwei weitere Jahre bestätigt.

Willingmann gratulierte: „Ich kenne Prof. Strackeljan als engagierten Interessenvertreter seiner Universität. Dieses Engagement und den Pragmatismus des Rektors hat der akademische Senat mit dem klaren Wahlergebnis eindrucksvoll gewürdigt. Und auch dort, wo Rektor und Minister – fast naturgemäß – nicht einer Meinung sind, schätze ich seine offene und lösungsorientierte Art, Probleme anzugehen und notwendige Kompromisse zu schließen. Das gilt gerade auch in seiner Funktion als Präsident der Landesrektorenkonferenz, die er ebenfalls weiter ausfüllen wird. Ich freue mich auf die künftige Zusammenarbeit, sicherlich ebenso konstruktiv-kritisch wie ich sie nun schon seit vielen Jahren erlebe. Auch wenn die Hochschulen durch die neuen Zielvereinbarungen finanzielle Sicherheit für die kommenden Jahre haben, werden die Herausforderungen insbesondere angesichts der auch an den Hochschulen spürbaren Folgen der Corona-Pandemie nicht kleiner.“

Rektor Strackeljan betonte: „Die Uni Magdeburg ist gut aufgestellt und hat in den vergangenen Jahren eine sehr positive Entwicklung genommen. Wir sind dynamisch, weltoffen und forschungsstark. Diese Eigenschaften müssen wir bewahren und teilweise noch ausbauen, dann können wir uns gemeinsam den Herausforderungen der kommenden Jahre stellen. Dabei stehe ich der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg voller Kraft, Lust und Freude zur Verfügung.“

Foto: Wirtschaftsministerium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.