• Di. Nov 29th, 2022

SAIN - Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Falsche Malteser wollen in Jeßnitz mit falscher Corona-Impfung abkassieren

Feb 10, 2021 , ,

Die Polizei warnt vor einer Betrugsmasche im Raum Raguhn-Jeßnitz. Zwei unbekannte männliche Personen klingelten am 09.02.2021 gegen 12:00 Uhr, im Ortsteil Jeßnitz, bei Bewohnern in der Ziegeleistraße und gaben sich als Mitarbeiter des Malteser Hilfswerkes aus.

Die beiden Männer, bekleidet mit einer blauen Jacke des Malteser Hilfswerkes würden sofort Corona-Impfungen für mehrere hundert Euro anbieten. Gleichzeitig möchten sie Spenden für ein neues Malteser-Hilfsfahrzeug sammeln.

Eine zeitnahe Absuche und Befragung durch die Polizeibeamten im Umkreis blieb erfolglos.Wenn Bürger diesbezügliche Beobachtungen machen, welche ihnen verdächtig erscheinen, sollten sie den Polizeinotruf 110 nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert