• Di. Okt 4th, 2022

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Scheune in Borau im Burgenlandkreis brannte

Nov 7, 2021 ,

Eine leerstehende Scheune (30 Meter x 5 Meter x 8 Meter) geriet Sonntag, gegen 02.30 Uhr, in Vollbrand. Zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Weißenfels und Borau waren zur Brandbekämpfung am Einsatzort. Diese ließen die Scheune kontrolliert abbrennen. Ein Übergreifen auf ein anderes Gebäude wurde ausgeschlossen, da das Objekt freistehend ist. Der Sachschaden wird auf 25.000 €. Geschätzt. Verletzt wurde niemand. Der Tatort befindet sich in Weißenfels, Hinter den Gärten. Wodurch die Scheune Feuer fing, ist Gegenstand der Brandursachenermittlungen, die noch andauern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.