• So. Nov 27th, 2022

SAIN - Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Einfamilienhaus in Schönebeck brannte: 150.000 Euro Schaden, Bewohner erleidet Brandverletzungen

Jul 29, 2022 ,

Am Mittwochabend, um 21:11 Uhr, wurde der Brand eines Einfamilienhauses in der Böttcherstraße gemeldet. Die Feuerwehr war beim Eintreffen der Polizei bereits bei den Löscharbeiten. Der Bewohner, ein 66-Jähriger, befand sich zur Erstversorgung im Rettungswagen und wurde später durch den Rettungshubschrauber in die Fachklinik nach Halle/ Saale gebracht. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen wurde er von einem Mann (49) aus dem brennenden Haus geholt, zu den genauen Umstände der Rettung muss dieser als Zeuge erst noch vernommen werden. Der Bewohner selbst wurde schwer verletzt und erlitt Verbrennungen 2. Grades.

Nach Abschluss der Löscharbeiten wurde der Brandort beschlagnahmt und versiegelt. Die Ermittlungen zur Brandursache werden zeitnah geführt. Der Schaden am Haus wurde vorerst auf 150.000.-€ beziffert und kann erst durch ein Gutachten verifiziert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert