• Fr. Dez 2nd, 2022

SAIN - Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Dreizehn neue Corona-Infektionen gemeldet – davon 5 in Halle

Sep 7, 2020

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 2.290 Fällen, das sind 13 mehr als vor dem Wochenende.

Für Halle weist die Landesstatistik 5 neue Fälle aus, die Stadt hatte diese Neuinfektionen aber ihrerseits bereits in den vergangenen Tagen gemeldet.

Eine neue Infektion gibt es jeweils im Altmarkkreis Salzwedel, Saalekreis, Salzlandkreis und im Landkreis Wittenberg sowie zwei in der Börde und im Landkreis Stendal.

Aktuell ergibt sich folgende Lage in den Landkreisen:

Melde-LandkreisErgebnisVeränderung zur Vormeldung04.09., 10:07Uhrverstorben
LK Altmarkkreis Salzwedel48+11
LK Anhalt Bitterfeld9302
LK Börde201+213
LK Burgenlandkreis14903
LK Harz27505
LK Jerichower Land6302
LK Mansfeld-Südharz7602
LK Saalekreis163+17
LK Salzlandkreis87+11
LK Stendal115+26
LK Wittenberg173+13
SK Dessau-Roßlau8202
SK Halle412+514
SK Magdeburg35305
Gesamtergebnis2.2901366

Von den 2.290 laborbestätigten Infektionsfällen waren bislang 341 hospitalisiert. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Nach Schätzungen sind bisher 2.115 Personen wieder genesen. Angaben zur Genesung sind nicht meldepflichtig. Den Schätzungen liegt eine Formel zugrunde, in der leichte und schwere Krankheitsverläufe mit unterschiedlichen Genesungszeiten berücksichtigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert