• So. Sep 25th, 2022

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

5.000m Kabel aus Solaranlage in Schwanebeck geklaut

Jul 17, 2022 ,

Unbekannte Täter drangen im Tatzeitraum 15.07.2022, 00:00 Uhr bis 16.07.2022, 10:45 Uhr gewaltsam auf das Gelände eines Solarparks im Adonisröschenweg ein, indem sie die Umzäunung mittels eines unbekannten Schneidwerkzeuges öffneten. In der weiteren Folge demontierten sie etwa 5.000 m Verkabelung aus der Solaranlage und entwendeten diese. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 €.

Das Polizeirevier Harz sucht nun Zeugen, die Angaben zur Tat und zu den Tätern machen können. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Harz unter der Telefonnummer 03941/674-293 entgegen.

Ein Gedanke zu „5.000m Kabel aus Solaranlage in Schwanebeck geklaut“
  1. Da stimmt irgend etwas mit den Zahlen nicht.
    5.000 meter Kabel (5 Kilometer), wobei ich von Kupferkabel ausgehe zu demontieren und zu entwenden ist schon eine Hausnummer. Könnte aber in den angegebenen Zeitraum ausführbar gewesen sein.
    Das sich der dabei entstandene Schaden aber auf “NUR” 5000,- Euro belaufen soll, halte ich für unglaubwürdig und schlecht recheriert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.