• Mo. Apr 15th, 2024

SAIN - Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Ehrennadel des Landes Sachsen-Anhalt für Roland Ludwig

Mrz 16, 2023 #Burgenlandkreis

Magdeburg. Der mehr als 40 Jahre haupt- und ehrenamtlich im Rettungswesen tätige Roland Ludwig aus Hohenmölsen (Burgenlandkreis) ist mit der Ehrennadel des Landes Sachsen-Anhalt ausgezeichnet worden. Sozialministerin Petra Grimm-Benne würdigte das große Engagement des 70-Jährigen und seinen Einsatz für seine Mitbürgerinnen und Mitbürger in der Region. “Sie haben nicht nur vielen Menschen das Leben gerettet sondern ihre Prämisse war es stets, ihr umfangreiches Wissen auch neben ihrem beruflichen Wirken weiter zu geben”, sagt Grimm-Benne, die Ludwig die Ehrennadel am Mittwochnachmittag in Magdeburg überreichte.

Roland Ludwig war von 1976 bis 2016 über 40 Jahre hauptamtlich als Rettungsassistent und später auch als Lehrrettungsassistent im Rettungsdienst des Weißenfelser Kreisverbandes des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) tätig. Seitdem engagiert er sich ehrenamtlich bis heute im Sanitätsdienst. Über 30 Jahre führte er die Rettungssanitäterausbildung für die Angehörigen der Werkfeuerwehr des Braunkohlekraftwerkes “Erich Weinert” Deuben und der späteren Mitteldeutschen Braunkohlengesellschaft (MIBRAG) durch. Er organisierte unzählige Erste-Hilfe-Kurse bei Freiwilligen Feuerwehren und Jugendfeuerwehren. In Schulen und Kitas der Städte Hohenmölsen und Teuchern ist er häufig zu Gast, um kindgerecht Erkenntnisse der Ersten Hilfe zu vermitteln. Auch in der Gebietsverkehrswacht Hohenmölsen-Teuchern ist Roland Ludwig eine feste Größe. Auf Mitgliederversammlungen der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) frischt er die Kenntnisse der Mitglieder in Erster Hilfe auf. “Dieses jahrzehntelange ehrenamtliche Engagement beeindruckt wirklich sehr”, sagte Ministerin Grimm-Benne.

Die Ehrennadel des Landes Sachsen-Anhalt, die es seit dem Jahr 2000 gibt, wird als Zeichen der Anerkennung für langjährige hervorragende ehrenamtliche Tätigkeiten verliehen. Es ist nach dem Verdienstorden des Landes Sachsen-Anhalt die zweithöchste Auszeichnung des Landes.

Bildunterschrift:

Verleihung der Ehrennadel in Magdeburg (v.l.n.r.): Sozialministerin Petra Grimm-Benne, Roland Ludwig, Ehefrau Helga Ludwig und Landtagsabgeordneter Rüdiger Erben.

Fotorechte:

Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

des Landes Sachsen-Anhalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert