• Do. Aug 18th, 2022

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Radweg zwischen Gardelegen und Estedt wird saniert

Sep 26, 2020 ,

Am Montag (28.09.) beginnen Sanierungsarbeiten am Radweg zwischen Gardelegen und Estedt (Altmarkkreis Salzwedel) entlang der Bundesstraße (B) 71.

„Auch Radwege unterliegen dem Verschleiß. Besonders Witterungseinflüsse und Baumwurzeln setzen dem Asphalt erheblich zu“, erklärte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel vor Beginn der Arbeiten. „Damit die Trassen auch künftig den hohen Sicherheitsansprüchen genügen, müssen wir regelmäßig in deren Unterhaltung investieren“, betonte er.

Nach Auskunft des Ministers werden knapp 370.000 Euro investiert, um den rund viereinhalb Kilometer langen Abschnitt grundhaft zu erneuern. Dazu wird der alte Asphalt zunächst 12 Zentimeter tief abgefräst, bevor die neuen Trag-, Binder- und Deckschichten eingebaut werden.

Dafür ist eine Bauzeit von rund zwei Monaten eingeplant.

Solange kann der Radweg nicht genutzt werden. Eine Alternativroute führt über Ackendorf und Berge. An der B 71 regelt eine Ampel den Autoverkehr, der an der jeweiligen Baustelle vorbeigeführt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.