• Di. Okt 4th, 2022

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Geheimnis gelüftet: Das Fohlen im Bauernmuseum Querfurt heißt Raja

Jul 6, 2021

Auf der Suche nach einem Namen für den Zuwachs im Bauernmuseum Querfurt waren die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises gefragt! Vom 18. bis zum 25. Juni konnte auf der Website des Burgmuseums über den Namen des Fohlens von Ponystute Ronja, welches am 4. Mai zur Welt kam, abgestimmt werden. Insgesamt 263 Stimmen wurden abgegeben; davon fielen 78 Stimmen auf den zukünftigen Namen: Raja.

Fohlenmama Ronja, Burg-Esel Felix und ihre tierischen Freunde waren ganz gespannt als heute die Kinder der KiTa „Farnstädter Kinderland“, der Landrat Hartmut Handschak (parteilos) und Bürgermeister der Stadt Querfurt Andreas Nette (SPD) zu Besuch kamen, um den gewählten Namen mit einem Ständchen und kleinen Buchstabenschildern zu verraten. Zur Feier des Tages gab es für alle tierischen Gäste einen leckeren Festschmaus.

„Ich danke den Kindern der KiTa „Farnstädter Kinderland“, die diesen schönen Anlass begleitet haben. Die Geburt von Fohlen Raja war für uns alle eine Überraschung. Es bleibt spannend, wie es mit ihr weitergeht und was es vielleicht noch für Überraschungen mit den Tieren des Bauernmuseums gibt. Vielen Dank auch an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort, die sich um die Pflege der Tiere kümmern“, so Landrat Hartmut Handschak.

Nun ist das Geheimnis um den Namen des Fohlens gelüftet, doch es geht aufregend weiter. Über Rajas weitere Entwicklung, zum Beispiel die zukünftige Größe, darf man sich überraschen lassen! Ein Grund mehr, die Burg Querfurt und das dazugehörige Bauernmuseum zu besuchen.

Über die aktuellen Öffnungszeiten und Eintrittspreise können Sie sich online unter www.burg-querfurt.de informieren.

Foto: Landkreis Saalekreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.