• Mi. Aug 17th, 2022

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

40 Autos in Osterfeld im Burgenlandkreis beschädigt

Zahlreiche parkende Fahrzeuge sind in der Nacht zerkratzt wurden. Die Polizei wurde 01:16 Uhr informiert, dass zwei Jugendliche Fahrzeuge, an denen sie entlanggingen, beschädigten. Ein Zeuge versuchte die beiden zu verfolgen, die sich jedoch unerkannt entfernen konnten. Bislang sind etwa 40 beschädigte Fahrzeuge im Bereich Schloßberg, Schützenplatz, Steinweg und Stößener Weg bekannt. Bei drei Fahrzeugen wurden Hakenkreuze eingeritzt, sonst meist seitliche Lackkratzer. Zur Schadenshöhe gibt es noch keine Angaben. Die Polizei nahm Ermittlungen auf. Die unbekannten Jugendlichen wurden wie folgt beschrieben: Einer war ca. 165 cm groß, untersetzt mit dunklen Haaren. Der Zweite war schlank und etwas kleiner, ca. 160 cm. Wer Beobachtungen zu den Sachbeschädigungen gemacht hat oder zur Identität der Tatverdächtigen Angeben machen kann, teil diese bitte der Polizei unter Tel. (03443) 282 0 mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.