• Mi. Nov 30th, 2022

SAIN - Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Taschendiebin in Halberstadt wird gleich verurteilt

Aug 25, 2020

Am 24.08.2020 gegen 12:20 Uhr ereignete sich im Lidl in der Tschaikowskistraße in Halberstadt ein Taschendiebstahl, wobei die Täterin auf frischer Tat gestellt werden konnte. Eine 76-​jährige Rentnerin aus Halberstadt war zusammen mit ihrem Ehemann im Lidl-​Markt einkaufen. Ihre Handtasche hatte sie an den Einkaufswagen gehängt. Ihr 81-​jähriger Ehemann bemerkte dann wie die Täterin aus der Handtasche das Portmonee entwendete. Er reagierte sofort, rief nach der Polizei und hielt die Diebin fest. Diese warf die Geldbörse daraufhin ins Regal, um so von dem Diebstahl abzulenken. Im Portmonee befanden sich neben Ausweisdokumenten, EC-​Karte und auch mehrere hundert Euro Bargeld. Durch das schnelle und gezielte Handeln des Ehemannes konnte der Diebstahl vereitelt werden. Bei der Täterin handelt es sich um eine 34-​jährige Frau aus Rumänien, die nicht in Deutschland wohnhaft ist. Sie wurde vorläufig festgenommen. Bereits am heutigen Tage kam es zur Gerichtsverhandlung im Amtsgericht Halberstadt. In einem sogenannten besonders be-​schleunigten Verfahren wurde die Frau zu 3 Monaten Freiheitsstrafe, ausgesetzt auf 2 Jahre Bewährung, verurteilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert