September 20, 2021

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Baumarkt-Einbrecher in Bernburg gestellt

Am späten Mittwochabend wurde der Einbruchsalarm eines Baumarktes in der Kalistraße ausgelöst. Die informierte Polizei konnte ein etwas nach oben geschobenes Rolltor feststellen, durch welches der Alarm ausgelöst wurde. Ein Eindringen gelang aufgrund der Kürze der Zeit augenscheinlich nicht. Im Tatortnahbereich, kontrollierten die Beamten wenig später einen 24-Jährigen, welcher mit einem Fahrzeug unterwegs war. Während der Kontrolle wurden typische Anhaltspunkte für den Konsum von Betäubungsmittel festgestellt. Ein freiwilliger Schnelltest reagierte positiv.

Der Mann war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und die am PKW angebrachten Kennzeichen waren gefälscht. Bei der Durchsuchung der Person wurden geringe Mengen an Betäubungsmitteln aufgefunden und sichergestellt. Im Kofferraum befanden sich verschiedene Einbruchswerkzeuge, welche einen Tatzusammenhang herstellen lassen. Im Zuge des eingeleiteten Ermittlungsverfahrenes wurde eine zur Beweissicherung erforderliche Blutprobenentnahme realisiert. Der Beifahrer, ein 36-Jähriger wurde bereits mit Haftbefehl gesucht und in eine Haftanstalt eingeliefert. Die Ermittlungen dauern an.