Juli 29, 2021

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Drogen und Waffen bei Verkehrskontrolle von Fahrradfahrer in Magdeburg aufgefunden

Am 20.07.2021, gegen 01:00 Uhr, leistete ein 34-Jähriger bei einer Verkehrskontrolle Widerstand. Anschließend fanden die Beamten Betäubungsmittel sowie Waffen bei dem Mann auf.

Polizeibeamte befanden sich in der Nacht zum Dienstag in der Moldenstraße und wollten bei einem 34-jährigen Fahrradfahrer eine Verkehrskontrolle durchführen. Da der Radfahrer sich weigerte seine Personalien bekannt zu geben, wurde er nach Ausweisepapieren durchsucht. Hierbei wurde ein Schlagring aufgefunden. Der 34-jährige Magdeburger versuchte zu flüchten, was die Beamten verhindern konnten. Der Radfahrer leistete vehement Gegenwehr, wodurch Unterstützungskräfte angefordert wurden.

Als diese eintrafen, wurden dem 34-Jährigen Handfesseln angelegt und die Durchsuchung wurde fortgeführt. Hierbei konnten ein Ausweisdokument, zwei Messer sowie geringe Mengen an Betäubungsmitteln aufgefunden werden. Anschließend wurden die Waffen sowie Betäubungsmittel sichergestellt. Gegen den 34-Jährigen wurden die entsprechenden Ermittlungsverfahren eingeleitet.