• Mo. Okt 3rd, 2022

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Mann in Wolmirstedt hört nächtliche Geräusch und entdeckt Frau, die Loch aushebt, und ruft die Polizei – die findet verstorbenen begrabenen Igel

Aug 30, 2021 ,

Ein junger Mann rief gegen Mitternacht bei der Polizei an und erzählte eine sonderbare Geschichte. Er war mit seinem Hund noch eine abendliche Spazierrunde gegangen und dabei an der evangelischen Kirche vorbeigekommen. Eine Person mit Taschenlampe hob neben dem Gebäude ein Loch aus. Als die ältere Dame den jungen Mann bemerkte, sagte sie zu ihm: „Hättest Du besser nichts gesagt!“ Der Mann ging schnurstracks nach Hause und rief die Polizei an. Mit diesen Informationen begaben sich die Beamten zur Kirche und fanden eine frische Grabstelle. Nach kurzem Zögern wurde gegraben und es kam ein Karton zum Vorschein. Darin befand sich ein verstorbener Igel, der hier seine letzte Ruhestätte finden sollte. Der Igel wurde wieder begraben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.