• Mi. Dez 7th, 2022

SAIN - Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Tödlicher Unfall zwischen Luko und Düben: Radfahrer umgefahren

Jul 20, 2020 ,

Am Samstag (18.07.2020) um 18:45 Uhr ereignete sich im Landkreis Wittenberg ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Zur vorgenannten Unfallzeit befuhr ein 33-​jähriger Mann mit einem PKW Opel die Kreisstraße 2002 aus Richtung Luko kommend in Richtung Düben. Nach jetzigem Ermittlungsstand übersah er in einer leichten Rechtskurve einen 75-​jährigen Radfahrer, der am rechten Fahrbahnrand ebenfalls die Kreisstraße in gleicher Richtung befuhr und es kam zum Zusammenstoß. Bei Eintreffen am Unfallort führten die eingesetzten Polizeibeamten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes Reanimationsmaßnahmen beim Radfahrer durch. Durch die hinzugerufene Notärztin konnte letztlich nur noch der Tod des 75-​Jährigen festgestellt werden.
Der Sachschaden wird auf ca. 6.500,- Euro (Pkw 6.000,- Euro / Fahrrad 500,- Euro) beziffert.
Die K 2002 war für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme mehrere Stunden gesperrt.
Die Ermittlungen zum Verkehrsunfall dauern an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert