• Mi. Dez 7th, 2022

SAIN - Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Schwarzfahrer in Magdeburg wirft mit Handy nach Zugbegleiter

Am 8. August 2020, kam es in einer Abelliobahn von Magdeburg nach Aschersleben gegen 23:10 Uhr zu einem Körperverletzungsdelikt gegen einen Zugbegleiter. Letzterer traf vor dem Haltepunkt Magdeburg-Salbke in der Bahn auf einen 26-Jährigen der keinen Fahrschein besaß. Der Zugbegleiter bat den Mann deshalb, den Zug am Haltepunkt Magdeburg-Salbke zu verlassen. Dieser Aufforderung kam der Mann nicht nach und warf stattdessen mit dem Handy auf den Zugbegleiter. Es traf ihn im Gesicht. Offensichtliche Verletzungen traten dadurch nicht ein. Der Zugbegleiter verständigte daraufhin die Bundespolizei, die schon am Bahnhof Schönebeck den 26-jährigen Täter stellen konnte. Dieser wird sich nun wegen des Erschleichens von Leistungen und Körperverletzung verantworten müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert