Autodieb in Eisleben flüchtet vor der Polizei und baut einen Unfall, Täter flüchtet zu Fuß weiter

Heute früh gegen 02:45 Uhr wollte die Polizei in der Magdeburger Straße von Eisleben den Fahrer eines Octavia einer Verkehrskontrolle unterziehen. Doch statt anzuhalten trat dieser aufs Gaspedal. Trotz mehrfacher Aufforderungen anzuhalten, unter Missachtung der Anhaltsignale und mit hoher Geschwindigkeit fuhr der Mann weiter. Beim Rechtsabbiegen kam das Auto von der  Fahrbahn  ab und fuhr gegen zwei Bäume. Der Fahrer des PKW sprang aus dem Fahrzeug und floh in Richtung Gerbstedter Chaussee.  Wie sich im Zuge der polizeilichen Ermittlungen herausstellte, hatte  man das Fahrzeug vom Gelände einer Firma, mit Sitz in der Hohetorstraße, zuvor gestohlen. Dort lag ein Einbruch in […]

650 Kilogramm Kupfer von Baustellengelände in Magdeburg geklaut

Am Donnerstag, den 02.07.2020 wurde die Magdeburger Polizei über einen Diebstahl im besonders schweren Fall informiert. Unbekannte Täter entwendeten vermutlich über mehrere Tage insgesamt etwa 650kg Kupfer vom Gelände einer Firma für Anlagenbau am August-Bebel-Damm. Durch einen Mitarbeiter der Firma wurde festgestellt, dass in einem Zeitraum vom 18.06.2020 bis zum 01.07.2020 eine Palette mit etwa 50 Kupferplatten (13 Kg pro Platte) entwendet wurde. Durch erste Ermittlungen wurde jedoch bekannt, dass ein Teil dieser Paletten bereits bei einem Wertstoff abgegeben wurden. Nach gegenwärtigen Erkenntnissen ist davon auszugehen, dass die Paletten über einen längeren Zeitraum entwendet und später veräußert wurden. Der Diebstahl […]

Versuchter Diebstahl von Fahrzeugen aus Autohaus in Haldensleben

In der Zeit vom 27.06. bis zum 29.06.2020 haben unbekannte Täter versucht, mehrere Autos vom Autohaus Konrad GmbH in Haldensleben zu entwenden. Die Täter versuchten gewaltsam bei drei Fahrzeugen die Türen aufzuhebeln. Das ist ihnen nicht gelungen, jedoch haben sie Sachschaden angerichtet. Ziel waren jeweils PKW Nissan Qashqai. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.

Steaks aus Gartenhaus in Wanzleben geklaut

Aus einem Gartenhaus der Gartensparte Zukunft e.V.“ in Wanzleben haben unbekannte Täter Fleischwaren entwendet. Sie verschafften sich gewaltsam Zugang zum Gartenhaus und entwendeten aus dem Kühlschrank Rindersteaks und Lammlachse. Der angerichtete Schaden wurde auf ca. 100 Euro geschätzt. Die Tat hat sich vermutlich am 26.06.2020 zwischen 01:55 Uhr und 02:10 Uhr zugetragen. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.

Ladendiebin am Hauptbahnhof Halle stößt Verkäuferin mehrfach gewaltsam von sich, beleidigt und verletzt Bundespolizisten und leistet Widerstand

Am Sonntag, den 28. Juni 2020 bemerkte eine eingesetzte Streife der Bundespolizei im Hauptbahnhof Halle gegen 12.45 Uhr lautes Geschrei. Kurz zuvor entnahm eine Frau in einem Lebensmittelgeschäft, welches sich in der Bahnhofshalle befindet, diverse Waren aus den Regalen, steckte diese in eine mitgeführte Tasche sowie einen Rucksack und wollte den Laden verlassen, ohne die Waren zu bezahlen. Eine couragierte Verkäuferin versuchte die mutmaßliche Diebin davon abzuhalten. Diese stieß die 58-jährige Verkäuferin jedoch mehrfach gewaltsam von sich und flüchtete. Die Bundespolizisten eilten zum Ereignisort und stellten die Frau. Auch hier versuchte die 31-Jährige, die Einsatzkräfte mit allerlei Ellenbogenstößen zur Seite […]

Für 1,59 Euro geklaut: Ladendieb in Weißenfels schlägt zu

Bereits am frühen Freitagabend gegen 17.50 Uhr hat ein 66-jährigerWeißenfelser in der Merseburger Straße von Weißenfels in einerVerkaufseinrichtung Waren im Gesamtwert von 1,59 € entwendet. Als der Senior von einer Mitarbeiterin auf den Diebstahl angesprochen wurde, schlug er ihr mehrfach unvermittelt mit der Faust ins Gesicht, um sein Raubgut zu sichern. Die 56-Jährige musste nicht medizinisch versorgt werden. Couragierte Zeugen hielten den Angreifer bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der Mann musste in eine Klinik zur Blutprobenentnahmegebracht werden, da er mehr als 2,3 Promille Atemalkoholkonzentration intus hatte. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Tatverdächtige miteinem Fahrrad stark alkoholisiert zum Tatort fuhr. […]

Aggressiver Parfüm-Dieb in Magdeburg

Am 24.06.2020, gegen 16:25 Uhr, entwendete ein 50-jähriger Mann Parfüm aus einem Geschäft und widersetzte sich im Anschluss dem Ladenpersonal. Der Ladendetektiv einer Parfümerie im Neustädter Feld beobachtet, wie ein 50-Jähriger mehrere Düfte entwendete. Als der 50-jährige Mann auf den Diebstahl angesprochen wurde, zeigte er sich sehr aggressiv, dadurch mussten Sicherheitskräfte bis zum Eintreffen der Polizei hinzugezogen werden. Da die Identität des Mannes noch ungeklärt war, wurde der Mann mit zur Dienststelle genommen. Hier stellte sich heraus, dass der 50-Jährige bereits mehrfach wegen ähnlicher Delikte aufgefallen war und der Mann wurde vorläufig festgenommen. Nach sachleitender Entscheidung der Staatsanwaltschaft wurde eine […]

Mehrere Zigarettenautomaten angegriffen- Memleben, Siersleben, Großörner, Könnern

In Kaiserpfalz OT Memleben wurde ein Zigarettenautomat vermutlich mittels Pyrotechnik aufgesprengt. Laut Zeugenangaben war Sonntag gegen 04.30 Uhr ein dumpfer Knall zu hören. Der Automat wurde durch die Sprengung aus der Mauer gerissen und komplett zerstört. Bargeld und Tabakwaren wurden nach derzeitige erkenntnisstand entwendet. In der Nacht zu Sonntag flexten unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten in Gerbstedt OT Siersleben auf. Entwendet wurde das darin befindliche Bargeld. Über 180 Schachteln Zigaretten wurden zurückgelassen. In der Nacht von Freitag zu Samstag wurde versucht im Schwimmbad Mansfeld, OT Großörner einen Automaten aufzubrechen. Es entstand erheblicher Sachschaden. Vermutlich in den Nachtstunden zum Freitag, wurde der […]

Ladendiebin in Halberstadt verletzt Mitarbeiterin bei Fluchtversuch

Am 20.06.2020 stellten Mitarbeiter eines Supermarktes in der Magdeburger Straße eine Frau fest, die gerade Lebensmittel entwendete. Gegen 14:15 Uhr wurde die Frau, 56 Jahre alt aus Halberstadt, beim Passieren des Kassenbereichs durch zwei Mitarbeiterinnen des Supermarktes angesprochen. Die 56-Jährige versuchte daraufhin aus dem Objekt zu flüchten, was durch zwei Mitarbeiterinnen verhindert wurde. Es kam am Ausgang zu einer Rangelei, bei der eine der Mitarbeiterinnen, eine 54-jährige Osterwieckerin, zu Fall kam, und sich dabei leicht verletzte. Letztendlich konnte die 56-Jährige durch hinzueilende Passanten gestellt werden. Die eintreffenden Beamten des Polizeireviers Harz leiteten gegen die 56-jährige Halberstädterin ein Ermittlungsverfahren wegen räuberischen […]

Toilettenautomaten in Schierke aufgebrochen – 200 Euro erbeutet

In der Nacht vom 18.06.2020 zum 19.06.2020 brachen unbekannte Täter vier Automaten an den Toilettenhäusern  Am Winterbergtor in Schierke auf. In den Automaten befand sich Hartgeld. Die Benutzer der Toiletten müssen den Automaten bedienen, um das WC nutzen zu können. Dadurch befand sich in den Automaten eine größere Menge an Hartgeld. Die Täter konnten so über 200,- Euro erbeuten. Der Sachschaden ist höher, da durch den Einbruch die Automaten zerstört wurden. Die Spurensicherung des Polizeireviers Harz kam zum Einsatz und konnte Spuren sichern, die nun ausgewertet werden. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zu den Tätern geben […]