• So. Sep 25th, 2022

SAIN – Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Vandalismus auf dem Gelände der Harzer Schmalspurbahn in Wernigerode – bei 5 Waggons Fenster und Türen beschädigt

In der Nacht vom 14.12.2021 zum 15.12.2021 randalierten unbekannte Täter auf dem Werksgelände der Harzer Schmalspurbahn in der Ilsenburger Straße in Wernigerode. Nach ersten Erkenntnissen überstiegen die Täter die Umfriedung des Firmengeländes und beschädigten mindestens fünf Wagons, in dem sie Türen und Fenster zerstörten. Außerdem entleerten die Täter Feuerlöscher auf dem Gelände und zerstörten diverse Hinweisschilder und Absperrmaterialien. Des Weiteren wurde eine Bank entwendet, die in der Nähe der Holtemme wieder aufgefunden werden konnte. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 5000 Euro.

Die Polizei ermittelt wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer kann Angaben zur Tat oder zu den Tätern machen? Wer hat die Täter vielleicht beim Wegtragen der Bank gesehen? Hinweise nimmt das Polizeirevier unter der Telefonnummer: 03941/ 674 293 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.