• Fr. Dez 2nd, 2022

SAIN - Sachsen-Anhalt im Netz

www.SAIN.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt

Verfolgungsjagd von Haldensleben bis Bernburg – Waffen und Munition bei Täter gefunden

Mrz 4, 2021 ,

Ein PKW fiel den Polizisten an einer Tankstelle in Haldensleben auf und sie wollten diesen kontrollieren. Das Fahrzeug wurde überholt und angehalten. Als die Polizisten ausstiegen und sich dem PKW näherten, gab der Fahrer Vollgas und fuhr auf die Polizisten zu.

Diese konnten aus der Fahrtrichtung gehen, so dass es zu keinem Zusammenstoß kam. Die anschließende Verfolgung des PKW führte über die B 71, die BAB 14 bis nach Bernburg. Teilweise fuhr der Mann mit Geschwindigkeiten bis 215 km/h und überholte auf der Autobahn mehrfach auf dem Seitenstreifen.

In Bernburg gelang es, den Wagen mit mehreren Funkstreifenwagen zu stoppen. Der polizeilich nicht unbekannte Mann hatte mehrere tausend Euro Bargeld, mehrere Mobiltelefone, ein sogenanntes Einhandmesser und einen Teleskopschlagstock im Auto. Der Mann wurde vorläufig festgenommen.

Bei der angeordneten Durchsuchung seiner Wohnung wurden eine modifizierte Kleinkaliberwaffe und verschiedene Arten von Munition gefunden. Nach sachleitender Entscheidung der Staatsanwaltschaft wurde der 32jährige Mann nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert